Chemie

Im Chemieunterricht werden praktische und theoretische Kenntnisse über die Herstellung und den Aufbau von Stoffen sowie der sachgerechte Umgang mit ihnen vermittelt. Dabei stellt das Experiment mit seinem Dreischritt Durchführung - Protokollierung - Auswertung die Grundlage dar. Zudem sollen Fach- und Symbolsprache zur Darstellung chemischer Zusammenhänge eingeübt werden.

Wir legen Wert darauf, den Schülerinnen und Schüler neben Theorie auch naturwissenschaftliche Handlungskompetenz zu vermitteln. Ausgehend von einer fundierten theoretischen Basis können die Lernende diese vor allem beim selbstständigen Experimentieren erwerben, wobei bei der Auswahl der Versuche ein Schwerpunkt auf dem Alltagsbezug und der Lebenswelt der Schüler/innen liegt. Um Schülerversuche in Kleingruppen realisieren zu können, stehen Gasbrenner, Gerätschaften und Chemikalien in ausreichender Menge zur Verfügung.

Kollegium Chemie

News

AMR kooperiert mit der Saar-Uni

Die Albertus-Magnus-Realschule gehört nun zu den NanoBioLab Science Schools.

Weiterlesen

Besuch im Nanobiolab an der Universität des Saarlandes am 30.10.18

Der Besuch im NanoBioLab an der Universität des Saarlandes bot die Gelegenheit uns selbstständig und vertieft mit verschiedenen Experimenten rund um...

Weiterlesen

Projekttage: Chemische Experimente

Am 17. und 18. Februar führten Schülerinnen und Schüler der achten Klassen im Rahmen der Projekttage chemische Experimente durch. Seifen und...

Weiterlesen

Projekt "die unglaubliche Maschine" (Chemie und Robotik)

Die AMR nahm mit diesem Projekt an dem Wettbewerb "The Incredible Machine" der Deutschen Gesellschaft für Luft und Raumfahrt teil. Die Vorgabe war,...

Weiterlesen
###