Den Mond neu entdecken

Info-Veranstaltung

Am Freitag, den 10.05.2019, findet um 19:00 Uhr an der Albertus-Magnus-Realschule in St. Ingbert wieder ein Astronomischer Abend statt. Dieses Mal dreht sich alles um unseren Mond.

Obwohl sein Anblick für uns normal erscheint, und wir ihn kaum noch beachten, haben wir ihm viel zu verdanken: Ohne ihn gäbe es uns wahrscheinlich nicht. In jedem Augenblick wirkt sich seine Existenz, auch abseits von Mondkalendern, auf das Leben auf unserem Planeten aus.
Über seine Entstehung gibt es Spektakuläres zu berichten.

Da in diesem Jahr die erste Mondlandung durch Apollo 11 ihr 50. Jubiläum feiert, wollen wir uns auch mit der Zukunft der Mondforschung beschäftigen.

Im Anschluss an den audiovisuellen Vortrag besteht die Möglichkeit, geeignetes Wetter vorausgesetzt, den Mond durch die schuleigenen Teleskope zu beobachten.

Darüber hinaus haben die Besucher die Gelegenheit die Reise der Apollo 11-Crew zum Mond mithilfe eines VR-Systems „hautnah“ nachzuerleben.

Die Schülerinnen und Schüler der AG Astronomie würden sich über Ihren Besuch sehr freuen!

 

Um weitere Informationen zu erhalten, schauen Sie einfach auf der Schulhomepage: Albertus-Magnus-Sternwarte (interner Link)

oder folgen Sie uns auf Instagram: Albertus_Magnus_Sternwarte

 

 


Zurück