Unser Engagement - Der Mensch

Besondere Auszeichnung für Florian Bohm im Nachgang zum Projekt „Holzpferde“

Der Wettbewerb „Unternehmen im Saarland: aktiv & engagiert“, unterstützt durch Ministerin Anke Rehlinger vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr, Hans Müller von der LAG Pro Ehrenamt und Dr. Heino Klingen von der IHK Saarland, wurde mit der gestrigen Preisverleihung in den Räumen der IHK Saarland in Saarbrücken für das Jahr 2016 entschieden. Ziel des Wettbewerbes ist es, das gesellschaftliche Engagement der Saarwirtschaft noch sichtbarer zu machen und andere zur Nachahmung anzuregen. Voraussetzung dafür ist die Zusammenarbeit zwischen einem Wirtschafts- und einem Non-Profit-Unternehmen. „In der Kategorie der „Klein- und Kleinstunternehmen“ überzeugte die Jury das Projekt „Holzpferde“, mit dem der in St. Ingbert ansässige Schreinermeister Florian Bohm seit 2015 mit Schülerinnen und Schülern Spielgeräte für Kindergärten baut und mit dieser Idee gleichzeitig das Gemeinschaftsgefühl in der beteiligten Schule fördert und die Zusammenarbeit zwischen den Schülern stärkt.“ (Zitat: pressebox.de) Wir gratulieren Herrn Bohm als ehemaligem Schüler der AMR von ganzem Herzen zu dieser tollen Auszeichnung und möchten uns noch einmal ganz herzlich für sein vorbildliches Engagement bedanken. Ebenso sind wir sehr froh darüber, mit Herrn Bohm einen äußerst zuverlässigen und kompetenten Kooperationspartner für das Berufsfeld „Schreiner/in“ gewonnen zu haben.

 

Link zur Pressemitteilung 

Slider verschieben